Menu Close

Als liberale Jugendorganisation Deutschlands setzen wir uns für die Werte Freiheit, Individualität, Toleranz und Weltoffenheit ein. Unser positives Menschenbild stellt die Chancen und Möglichkeiten des Einzelnen in den Vordergrund.

Bundesweit zählen wir etwa 10.000 Mitglieder im Alter von 14 bis 35 Jahren – Schüler, Auszubildende, Studenten, aber auch Berufstätige oder Erwerbslose.

Die politische Arbeit findet sowohl auf Kreisebene als auch auf Landes- und Bundesebene statt. Mehrmals im Jahr kommen JuLis aus ganz NRW bzw. ganz Deutschland zu einem Kongress zusammen. Dabei herrscht eine sehr faire Debattenkultur, jedes Mitglied darf mitdiskutieren, jede Meinung wird angehört.

Als Jugendorganisation ist es unser Anspruch, die FDP – unsere Mutterpartei – programmatisch und personell voranzutreiben und unsere Forderungen in die Parlamente zu tragen. Bekanntes Beispiel ist die Abschaffung der Wehrpflicht, eine Idee, die bei einigen JuLis entstand und nach und nach ihren Weg in den Bundestag fand, wo letztendlich ein entsprechendes Gesetz verabschiedet wurde.