Weniger ist mehr: Bundestag verkleinern – Wahlkreise neu gliedern

Die Jungen Liberalen Bonn fordern, das Bundeswahlgesetz dahingehend zu ändern, dass die Zahl der zu wählenden Abgeordneten des Deutschen Bundestages von 598 auf 400 reduziert wird. Die Wahlkreise sind diesbezüglich neu zu gliedern und ihre Zahl von 299 auf 200 zu verringern. Um die Repräsentativität des Zweitstimmenergebnisses weiterhin zu gewährleisten, soll am Berechnungsmechanismus der Ausgleichsmandate festgehalten werden.